Jesus bewegt – leuchten

3-leuchten

Jesus sagt: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
Johannes 8,12

Jesus leuchtet

  • Er verliert sich nicht im Grau im Grau.
  • Er sieht die Dunkelheit der Menschen und gibt sein Leben, damit ihr Leben hell werden kann.
  • Er ist wegweisend, zeigt uns den Vater im Himmel.

leuchten – weil Jesus dein Herz bewegt
Licht ist zum hell leuchten da. Wer leuchtet, kann sich nicht verstecken. Es braucht Mut von dem zu erzählen, woran wir glauben. Aber einer muss doch mal das Licht anschalten. Vielleicht helfen deine Freunde mit?

leuchten konkret – weil Jesus dich bewegt
Knicklichter oder Teelichter und Zettel mit einem „Gesprächsaufhänger“ im Advent im Dorf oder Schule verteilen (z.B. „Mach mal einer das Licht an!“ Weihnachten: Gott macht das Licht. Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort. Nachzulesen in der Bibel, Lukas 2)
Wo sind die dunklen Ecken in deiner Stadt/Dorf: Was könnt ihr gerade in der Advents- und Weihnachtszeit tun, um dort Licht zu sein?

Aus ICH BIN VON JESUS BEWEGT der Christival Prozess 2008

Kommentare sind geschlossen.