Gemeindefreizeit 2010 in Wilgersdorf

Dieses Jahr waren es über 40 Personen– groß und klein – die vom 2.7. – 4.7.2010 mit ins CVJM Jugendheim nach Wilgersdorf gefahren sind.

Am Freitag Abend startete bei uns „Die perfekte Minute“. 5 Mannschaften (Männer – Frauen – Jugendliche – Jungen – Mädchen) traten spielerisch gegeneinander an. Gewonnen haben die Mädchen!

Wir durften zwei Geburtstagskinder feiern: Manuela Zint und Uwe Diehl – die uns fast das ganze Wochenende mit leckeren Getränken versorgten – Danke!

Am Samstag Vormittag konnten wir uns in der Turnhalle austoben. Dies wurde leider auch schon mal übertrieben – Gute Besserung Uwe!

Zwischen Mittagessen und Fußball war gerade noch genug Zeit um ins benachbarte Freibad zu fahren. Wo sich die Kids (und eine Mama) nacheinander vom 3- bzw. 5-Meter-Brett stürzten.

Anpfiff: Argentinien gegen Deutschland!
Der größte Teil des vollbesetzten Jugendheims fand sich in unserem großen Gruppenraum ein, um mit Beamer und Lautsprecher das Spiel anzusehen. Da wir mit 4 deutschen Toren belohnt wurden, haben wir gerne die stehende Hitze ertragen 🙂

Sonntag Morgen war wieder „Waldtour mit Jonas und Julia“ angesagt. Die Kids haben eine riesige Hütte im Wald gebaut, die wir uns nachmittags bei einem Spaziergang ansahen.

Henning, Jürgen, Elmar, Uwe und Ela sorgten mit Geschichten und Anspielen dafür, dass Gottes Wort auch an unserem Wochenende seinem Platz fand.

Musikalisch wurde Ela diesmal nicht nur von Andrea Beul und Jonathan Stancke,sondern auch von den beiden „Nachwuchsgitarristen“  Benjamin Pfeiffer und Daria Zint unterstützt.

Allen Helfern – besonders Andrea Diehl, der „Organisatorin“, ganz herzlichen Dank für das tolle Wochenende.

Kerstin Zint

Kommentare sind geschlossen.