Bibelabende Medenbach – 2019

Herzliche Einladung zu den Bibelabenden in Medenbach!

Im Ev. Gemeindehaus in Medenbach mit Armin Ottinger von der Marburger Mission.

Thema: Gemeinde(n) im Laufe der Zeit – Mit der Apostelgeschichte auf Entdeckungsreise

Jeweils 19.30 Uhr

  • Dienstag, 22. Oktober
    Wie wurden Gemeinden geboren, wie sind Gemeinden entstanden?
  • Mittwoch, 23. Oktober
    Was lässt Gemeinden wachsen und fest (standhaft) werden?
  • Donnerstag, 24. Oktober
    Gemeindeleben: Aufbruch – Umbruch – Zusammenbruch?!

Armin Ottinger kommt ursprünglich aus dem Allgäu (Nähe Memmingen). Nach der Schule absolvierte er eine Ausbildung zum Raumausstatter und  arbeitete etwa zehn Jahre in diesem Bereich. Danach machte er eine Ausbildung zum Kranken-pfleger und arbeitete als solcher 2,5 Jahre, bis er  die theologische Ausbildung am Theologischen Seminar  Tabor (Marburg) begann.

Auf das Studium folgten zwei Jahre in Erlangen als „Prediger im vorbereitenden Dienst“ bei zwei Landeskirchlichen Gemein-schaften. Nach einem Jahr der Vorbereitung für den Dienst im Ausland an der AWM (Akademie für Weltmission) in Korntal, reiste er 2009 zusammen mit seiner peruanischen Ehefrau Bertha Garcia nach Peru aus. Mit ihr ist er seit 2008 verheiratet. Das Ehepaar hat zwei Kinder, Samuel (8 Jahre)  und Esther (6 Jahre).

Mit der Marburger Mission schon zehn Jahren im Hochland von Peru tätig, arbeitet Armin Ottinger vor allem im Bereich der Schulung von Laienpastoren und Gemeindeältesten im ländlichen Bereich. Aber auch Seelsorge und Begleitung gehören zu seinen Aufgaben. 

In diesem Jahr 2019 ist er mit seiner Familie in Deutschland und im Reisedienst  unterwegs. Somit auch zu Gast bei uns. Wir freuen uns auf sein Kommen.

Kommentare sind geschlossen.