Konfirmanden pflanzen einen Apfelbaum

Zur Vorstellung am 7.5.2017 pflanzen die Konfirmanden einen Apfelbaum. Frei nach dem Spruch, den man Martin Luther zuspricht, „Wenn morgen die Welt untergehen würde, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“.

Kommentare sind geschlossen.